HomeResultate/Berichte

Junioren/innen SM Runde in Aarwangen

Am Sonntag 5.11.2017 findet die erste Runde der Junioren/innen Schweizermeisterschaft in der MZ Halle in Aarwangen statt!

Die besten Teams der Schweiz spielen um Punkte. Mit Madiswil Aarwangen bei den Juniorinnen und Madiswil bei den Junioren, spielen unsere Teams auch mit und freuen sich auf viele Fäns!

 

Hier geht es zum Spielplan der Juniorinnen!

Hier geht es zum Spiellan der Junioren!

 

Madis Aarwangen 1 hat die Vorrunde ohne Niederlage abgeschlossen!

Die Meisterschaft läuft, hier die Resultate!

Die Wintermeisterschaft ist nach kurzer Vorbereitung gestartet. Unsere Mannschaften starteten erfolgreich.

Weiterlesen: Madis Aarwangen 1 hat die Vorrunde ohne Niederlage abgeschlossen!

Vorschau Wintermeisterschaft 2013/14

Vorschau Wintermeisterschaft 2013/14

Mit sieben Mannschaften nehmen wir diesen Winter an verschiedenen Meisterschaften teil. 

Weiterlesen: Vorschau Wintermeisterschaft 2013/14

Nati B News

+++ BREAKING: 6:6 gegen Bözberg!

+++Sieg! 6:5 gegen Neuendorf!

+++Niederlage zum Schluss, 8:11gegen Dottikon-Fi-Gö.

Meistertitel Nummer 3

Nach einer spannenden Wintermeisterschaft konnten wir vom Korbball schon wieder jubeln!!
Die Meisterschaft war mit 10 Mannschaften lang, ausgeglichen und spannend bis am Schluss. Wir spielten mit 3 Mannschaften. Madis Aarwangen1, bestehend aus dem Gerüst der Nati B Mannschaft, Ziel eine Medaille. Madis Aarwangen 2, bestehend aus Seniorinnen und Jungseniorinnen, Ziel eine Medaille und Madis Aarwangen 3, unsere Jüngsten. Ihr Ziel war es, Spielerfahrung gegen stärkere Gegnerinnen zu sammeln und der einten oder anderen Mannschaft ein Bein zu stellen! Es gelang nicht jedes mal aber mit 7 Punkten und dem 9 Platz deuteten sie an, was in ihnen steckt. Ihnen gehört ganz klar die Zukunft! Super, macht weiter so!!!
Die zweite Mannschaft brauchte die Meisterschaft als Training für die Seniorinnen Schweizermeisterschaft. Wenn man die Resultate der Junggebliebenen anschaut, darf man gespannt sein auf die Schweizermeisterschaft! Jedenfalls überzeugten sie mit Treffsicherheit, Spielwitz und Kampfgeist bis am Schluss. So fehlte ihnen nur ein Punkt zum Meistertitel! Die Freude war aber auch so gross über die Silber Medaille, denn man hatte auch nur ein Punkt Vorsprung auf die dritt platzierten aus Krauchthal. Schliesslich bleibt noch die erste Mannschaft. Wir starteten mit drei Siegen optimal. Runde zwei weniger optimal, zwei Niederlagen. Doch von da an drehten wir auf und überzeugten vor allem in der Offensive. Die 146 geworfenen Körben in 18 spielen ist der Spitzenwert der Liga! An zweiter Stelle mit je 114 Körben ist Madis Aarwangen 2 und Lotzwil 2. Als vor der Schlussrunde die Medaille schon feststand, zeigten wir nochmals Nerven und erzitterten uns den nötigen Punkt zum Titel erst im letzten Spiel gegen Roggwil! So konnten wir den ersten Verbandsmeister seit der Saison 2004/05 mit einem Doppelsieg feiern!!!!

Super gsi Froue, hett mega gfägt und ig fröie mi scho riesig uf ä Summer! Doch jetz düemer no chli Hantle stemme, Liegistütze mache, Laufschueu, sprinte und so, dass mer de barat si!!!! Mir weis lo ROCKE!!!!! ;)
Alle Resultate und Ranglisten findet Ihr unter: www.tboe.ch/meisterschaften Der Trainer
Peschä

Docs Download

Full details about all template features can be found in comprehensive documentation package available for free download.

Free download

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang