Bericht der zweiten Mannschaft U 20

Kantonale Juniorinnenmeisterschaft 2014/15

Nach der 1.Meisterschaftsrunde im Nov.14 in Aarwangen, belegte unser junges Team „Madis-Aarwangen 1“ den guten 4.Zwischenrang. Aber punktegleich mit dem 5.platzierten SUS.

An der 2.Runde vom 11.Jan.2015 in Neuenegg, stehen uns die 2 auch noch jungen und hinter uns platzierten Mannschaften,“ Madis-Aarw.2“ und“ Pieterlen“ , bevor. Beide Spiele konnten wir dominieren und uns in der Raumdeckung üben und optimieren. Nach der nun abgeschlossenen Vorrunde belegten wir immer noch den 4.Zwischenrang. Nun aber punktegleich mit dem 3.platzierten Müntschemier. Also können wir wieder, wie letztes Jahr um die Ränge 1-4 spielen. Jedes Team fängt bei 0 an, also ist auch eine Medaille drin. Gegen Brügg und Ferenbalm konnten wir lange gut mithalten. Machten dann aber in der Verteidigung zu wenig und kamen gegen die körperlich grössere und kompakte Verteidigung einfach nicht durch. Müntschemier, das wir in der Vorrunde um einen Korb verloren haben, wäre die Chance. Aber leider auch jetzt, hinkten wir immer mit einem Korb hinten nach und gingen auch im 3.Finalspiel als Verlierer vom Platz. Aber mit dem sehr guten 4.Schlussrang als Gewinner der Meisterschaft.

Spielerinnen: Lisa B., Aisha, Cäru, Leo, Shana W., Jessi Sch., Jana, Nicole, Elena, Lisa R., Sarina, Schani

Coach: Anita

Hier geht es zu den Resultaten!

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang