Cupfinal und Senioren/innen Schweizermeisterschaften

Samstag 15.3.14 Cupfinal und Sonntag 16.3.14 Senioren/innen Schweizermeisterschaften in Aarwangen

      

Am Samstag kommt es in den Cuphalbfinals zu spannenden Duellen.

 

Bei den Herren spielen Altnau (Titelverteidiger) gegen Lorraine Breitenrain und Erschwil gegen Neuenkirch um den einzug in den Final. Altnau hat die möglichkeit den Cup zu verteidigen, wird aber sicher von Lorraine stark gefordert werden. Im zweiten Halbfinal treffen mit Neuenkirch und Erschwil der 3 und 5 der letzten Nati A Saison aufeinander. Für Spannung ist also gesorgt!

Die Halbfinals der Damen lauten Bachs gegen Täuffelen (Titelverteidiger) und Moosseedorf gegen Erschwil. Bachs und Erschwil werden als Aussenseiter alles versuchen den Favoriten ein Bein zu stellen. Täuffelen der Dominator der letzten Saison (Cupsieg, Turnfestsieger und Schweizermeister) wird sicher nur schwer zu bezwingen sein. Aber wie heist es immer so schön: Der Cup hat eigene Gesetze! Im dem Sinn wünschen wir allen Mannschaften und Fans: Guet Chorb und spannende Spiele!

Hier gehr es zum Spielplan.                                                                               

Am Sonntag spielen dann die Senioren  und Senioreinnen um den Schweizermeistertitel. Da bei den Frauen sich leider nur noch 9 Mannschaften angemeldet haben wurde der Modus angepasst. Neu Spielen alle Mannschaften einmal gegeneinander. Mit Bachs und Madis Aarwangen sind die letzjährigen Finalistinnen sicher auch wieder zu den Favoriten zu zählen. Krauchthal, zum ersten mal dabei und Moosseedorf werden sicher auch ein Wort mitreden, wenn es um die Medaillien geht!  

Wir sind also gespannt auf das Abschneiden unserer Damen Mannschaft. Mit der Unterstützung der Fäns wollen sie um die Medaillen mitspielen!

Hier geht es zum Spielplan

Es wird nicht nur Korbballsport geboten. Eine Festwirtschaft wird für das Leibliche wohl besorgt sein!             

                                

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang