Seniorinnen wieder mit Medaille an der SM

Die Seniorinnen der Korbball-Gruppe Madiswil Aarwangen gewinnen Silber an der Schweizermeisterschaft

Bronze, Silber, Bronze und jetzt wieder Silber !!

Unser Seniorinnen Team  von Madiswil Aarwangen, reiste am Sonntag 22.3.2015 mit dem Ziel, um eine Medaille zu spielen, nach Wolhusen an die Schweizermeisterschaft. In zwei Sechser Gruppen spielt jeder gegen jeder. Die zwei Erstplatzierten jeder Gruppe spielen dann im Halbfinal und Final um die Medaillen!

Gleich zu Beginn des Tages trafen wir auf Moosseedorf sowie Bachs den Titelverteidiger. Wir wussten dass sie zu den stärksten Teams unserer Gruppe gehörten. Der Start gegen Moosseedorf gelang nicht nach Wunsch. Die Würfe( Penaltys ) verfehlten ihr Ziel noch. Bis 30.Sek.vor Schluss lagen wir mit zwei Körben im Rückstand. Durch einen verwerten Penalty und einem Konter in der letzten Sekunde erkämpften wir uns doch noch einen Punkt. Gleich im nächsten Spiel ging es gegen den Titelverteidiger Bachs. Das Spiel war ausgeglichen und umkämpft. Zum Schluss teilten wir die Punkte.

So waren wir mit zwei Unentschieden gut bedient. Der Start war somit halbwegs geglückt!

Das dritte Spiel gegen das lokale Wohlhusen konnte zwar gewonnen werden, doch war es ein grosser Kampf. Es war nicht unser bestes Spiel.

Mit neuen Vorbereitungsmethoden wurde das Spiel vier gegen Luterbach klar gewonnen. Endlich konnten wir unsere Stärken ausspielen. Schnelle Ballstafetten und sichere Abschlüsse unter dem Korb. Somit war schon vor dem letzten Gruppenspiel klar, dass wir um die Medaillen spielen werden! So ging das Spiel gegen Hausen  nicht unerwartet verloren.

      

Nicole bei einem schönen und erfolgreichen Distanzwurf!                                                       Trix streckt sich!                                                                       Auch Nadja will hoch hinaus!

 

Im Halbfinal trafen wir auf das uns bekannte Team aus Urtenen Schönbühl. Von Beginn weg war es ein spannendes und hart umkämpftes Spiel. Wir konnten vorlegen und uns einen zwei Korb Vorsprung heraus spielen. Obwohl wir in den Schlussminuten nur noch zu Dritt auf dem Feld standen, konnte uns der Sieg trotzdem nicht mehr genommen werden. Schlussresultat 7:5   Die Freude über den Finaleinzug war Riesengross!

       

Halbfinal SUS zu fünft Madis Aarwangen zu dritt auf dem Feld!!!                                                           Trotzdem jubelt am Schluss Madis Aarwangen!

Im Final trafen wir wieder auf Bachs die sich in ihrem Halbfinal gegen Krauchthal  11:8 durchsetzen konnten. Der Final bot nochmals guten, spannenden Korbballsport mit dem besseren Ende für Bachs. Sie konnten sich knapp mit 7:6 die Goldmedaille erkämpfen.

     

Wird das ein erfolgreicher Abschluss gegen Bachs??                                                       Alle staunen, aber der sitzt!!

 

Trotz verlorenem Final wurde der Vizemeistertitel gebührend gefeiert.

 

      

Elle (Trainerin) Nicole, Nadja,Tschibe, Süs,Ka,Trix,Cindy und Anita mit Cloe und Leanne    Das Podest mit Bachs,Madiswil Aarwangen und Urtenen

 

Das Team darf stolz sein auf seine Leistung. Mit vier Medaillen, zwei Mal Bronze, zwei Mal Silber an den letzten vier Schweizermeisterschaften sind sie unsere zurzeit erfolgreichste Mannschaft!!

Bericht von Elle/Pesche


 

Alles im grünen Bereich! Auch die Männer von Madiswil holten silber! Herzliche Gratulation!

 

Ein Dank auch unseren treuen Fäns!!!

    

    

 

Hier geht es zum Bericht vom STV

Hier geht es zum Bericht der NOZ

Hier geht es zu den Ranglisten

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang