5. Runde 3 Spiele 6 Punkte!

Runde 5 der Nati B: Nach drei Spielen, mit drei Siegen und sechs Punkten rücken wir vor der Schlussrunde auf Platz zwei vor! Super Leistung!!

Heiss, heisser, Brügg! Wie fast immer wenn die besten Korbballmannschaften in Brügg zu Gast sind, scheint die Sonne. So auch letzten Sonntag. Bei sehr heissen Temperaturen wollten wir die sechs Punkte aus der Vorrunde bestätigen.

Madiswil Aarwangen : Aarbon 9:4 (5:2)

Mit Aarbon wartete eine Junge Mannschaft auf uns, die auf Punkte zuwachs angewiesen waren, befinden sie sich doch am Tabellenende. Der Start verlief noch ausgeglichen 1:1 nach fünf Minuten. Von da an nahmen wir das Spiel aber in unsere Hände. Bis zur Pause lagen wir mit drei Körben vorne. In regelmässigen Abständen konnten wir unsere Angriffe erfolgreich abschliessen. Da unsere Verteidigung gut stand, gerieten wir nie in Gefahr das Spiel zu verlieren. Ein Komplimenmt an unsere Jungen, die in diesem Matsch mehr Einsatzzeit erhielten und das ausgezeichnet machten.

 

Madiswil Aarwangen : Unterkulm 9:7 (4:4)

Ein sogenanntes vier Punkte Spiel. Unterkulm lag auf Platz vier und musste gegen uns Punkten um den Anschluss zum Podest nicht zu verliehren. Das viel auf dem Spiel stand merkte man vom Anfang an. Es wurde um jeden Ball gekämpft und so endstand ein gutes spannendes Matsch. Nach zehn Minuten stand es ausgeglichen drei zu drei. Bei einem Konter von Unterkulm entschied der Schiedsrichter auf eine harte Rote Karte gegen uns. So mussten wir fünf Minuten in Unterzahl überstehen. Dies gelang uns ausgezeichnet und so stand es zur Pause wieder unentschieden vier zu vier. Trotz der Hitze blieb das Tempo auch in Halbzeit zwei hoch. Wir konnten immer vorlegen und überstanden nochmals eine Unterzahl ( 2 Min.) schadlos. Das gab uns Mut und Selbstverdrauen. Wir konnten bis zum Schluss nachmals zulegen und mit zwei Körben differenz gewinnen.( Das Konditionstraing, Käthy, hat sich doch gelohnt!) Mit dem ganz wichtigen Sieg, konnten wir so einen direkten Konurenten um die Medaillen distanzieren.

 

Madiswil Aarwangen : Brügg 15:10 (6:4)

Nach dem Blick auf die Rangliste, Brügg auf Platz neun wir auf zwei, war allen klar, die zwei Punkte sind Pflicht. Doch so einfach machte es uns Brügg nicht. Schnell lagen wir mit eins zu drei hinten. So langsam stellten wir uns auf ihr Spiel ein und wir agierten im Angriff entschlossener. Gleich nach der Pause drückten wir nochmals aufs Tempo und so konnten wir uns einen sicheren Vorsprung heraus holen. Die Konzentration lies bei uns zum Schluss einwenig nach und so konnte Brügg noch verkürzen. Der Sieg war aber in Halbzeit zwei nie in Gefahr!

Nach einer super starken Mannschaftsleistung, wieder  sechs Punkte geholt, Tabellneplatz zwei erobert, was will man noch mehr! Halt in Brügg will man mehr!!!! Bei der Hitze ist der abligate Sprung in die Aare besonders erfrischend!

 

Jetzt freuen wir uns auf die Schlussrunde in Brugg am 3.9.16. Nochmals drei Spiele, dreimal Vollgas und dann schauen, für welchen Rang es reicht. Von Rang vier bis Rang eins ist noch alles möglich! 

 

Hier geht es zum Bericht vom STV!

Hier gehet es zu der Rangliste!

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang